Juan Pablo Zaramella, AR 2011, Pixilation. 6 Min.
Die gute alte Glühbirne ist inzwischen auf der Liste der bedrohten Arten gelandet. Aber wie wurde sie früher überhaupt hergestellt? Nun, vermutlich nicht 100 Prozent exakt so, wie in diesem zauberhaften Pixilationsfilm mit Happy End aus Argentinien, der nicht zu Unrecht über 300 Preise eingeheimst hat.

zurück The Materiality of the Invisible – An exhibition about art and archeology
weiter Burg Frankenberg: „Ort der Begegnung“ stellt neues Programm vor