Pflegefamilien für minderjährige Flüchtlinge gesucht


Immer noch kommen zahlreiche junge, unbegleitete Flüchtlinge in Aachen an – auf der Suche nach einem sicheren Leben ohne Krieg und Verfolgung. Um die Integration in unsere Gesellschaft zu vereinfachen und den jungen Menschen Halt und Orientierung bei ihren ersten Schritten zu geben, sind Pflegefamilien eine unentbehrliche Stütze. Daher vermittelt das Zentrum für Kinder-, Jugend- und Familienhilfe Maria im Tann den Kontakt zwischen Geflüchteten und Aachener Familien. Im Moment werden noch Familien oder Lebensgemeinschaften gesucht, welche die spannende Aufgabe annehmen möchten, einen jungen Geflüchteten in ihre Familie zu integrieren und auf ein eigenständiges Leben in unserer Gesellschaft vorzubereiten. Interessierte Familien sollten über eine pädagogische Ausbildung, einen entsprechenden kulturellen Hintergrund oder Erfahrung in der Jugendarbeit verfügen, offen und belastbar sein. Sie werden über den Zeitraum von einem halben Jahr umfangreich durch Fachberatungen und Fortbildungen von Maria im Tann begleitet und stehen im stetigen Austausch mit anderen Pflegefamilien, die sich in der gleichen Situation wie sie befinden.
Interessierte melden sich bitte unter: info@mariaimtann.de, 0241 705050

zurück Bewährungsstrafe für Basilikum (aus dem Müll)?
weiter Raststätte: The Next Generation