USA 2017 | Regie: Guillermo del Toro, Darsteller: Sally Hawkins, Michael Shannon, Richard Jenkins, Michael Stuhlbarg, 119 Min., Start: 15.02.
In manchen Kommentarspalten sammeln sich bereits erste Stimmen, die den neuen Film von Guillermo del Toro niedermachen. Aber ihr, liebe Leserinnen und Leser der Movie, solltet euch von den Hatern nicht beirren lassen! Del Toros Außenseitermärchen ist nämlich ein zauberhafter Film, einer, der die Klaviatur des Kinos mit scheinbarer Leichtigkeit spielt, kurzum: ein Meisterwerk. Wie in „Pans Labyrinth“ verquickt der Autorenfilmer einen Fantasyplot mit einem realen historischen Kontext. Was bei „Pan“ das faschistische Spanien war, ist hier der Kalte Krieg mit dem Wettrüsten zwischen Amerikanern und Russen. In den politischen Zwist gerät die stumme Elisa (Sally Hawkins), die Anfang der 1960er Jahre als Putzfrau in einem geheimen US-Forschungslabor arbeitet. Als dort ein Wassertank mit einem Amphibienmann aus dem Amazonas auftaucht, ist Elisa von dem Wesen fasziniert. Während der brutale Strickland (stark: Michael Shannon) Experimente mit dem Mann veranlasst, will Elisa den Gefangenen befreien … Inspiriert von Gummimonsterfilmen der 1950er Jahre versprüht der Film viel Charme und Nostalgie. Del Toro kreiert eine hinreißende Atmosphäre, bei der das aufwändige Design, der dunkle Amélie-Touch und der erlesene Score von Alexandre Desplat Hand in Hand gehen.

SHAPE OF WATER Trailer German Deutsch (2018)

zurück Alles Geld der Welt
weiter Kurzfilm: Südstadt