Dreimal rote Lippen, hellblonde Locken und strahlend weiße Plisseekleidchen – eine der bekanntesten Hollywood-Ikonen des 20. Jahrhunderts steht heute direkt in dreifacher Ausführung in der Grube des Ludwigforums. Sie ist schön, begehrt, von den Massen bewundert – und gleichzeitig ausgebeutet, obsessiv und laut Ehemann Arthur Miller „das traurigste Mädchen der Welt“. Im letzten Jahr wäre Marilyn Monroe 90 Jahre alt geworden. Ihre Filme, Fotoshootings und Lieder bleiben unvergessen, ebenso wie die mysteriösen Umstände ihres Todes.
„Marilyn Ikone. Szenen, Geheimnisse und Showdown eines Mythos“ ist noch bis zum 17. Dezember im Ludwigforum zu sehen.

25

Niedliche Donuts, pinke Flamingos, glitzernde Einhörner – oder doch ein deftiges Mettbrötchen? Die junge Aachenerin Kamilla Kleinschmidt designt in liebevoller Handarbeit Miniaturen aus Fimo für Ketten, als Ohrring, Anstecker oder auch für den Schlüsselbund. Jedes Schmuckstück ist einzigartig und auch für individuelle Sonderanfertigungen ist die studierte Handwerksdesignerin stets offen. Nachdem sie es mit ihrer Geschäftsidee …

37

Musik, eine entspannt-fröhliche Atmosphäre und Menschen verschiedenster Kulturen und Altersgruppen, die gemeinsam feiern – so startet das FriendsZauber, ein von Start with a Friend und dem Pfannenzauber organisiertes Sommerfest. Julia ist heute zum ersten Mal dabei. „Ich war nach dem Abitur als Au-pair in England. Viele Freunde sind in der Zeit aus Aachen weggezogen, erzählt sie. „Darum möchte ich mich jetzt hier engagieren. Und einfach nette Leute kennenlernen.“ Start with a Friend bringt Geflüchtete und Einheimische in Tandems zusammen, welche vom Alter und den Interessen her zusammenpassen.

138

Temperamentvolle und feurige Klänge, sehnsuchtsvolle Texte – hierfür steht die Sinti-Band TABOR, die den Innenhof der Burg Frankenberg am 25. August in eine ganz besondere Stimmung versetzen wird. Die fünfköpfige Band aus der Grenzregion spielt authentische, traditionelle Gipsy-Musik, wie sie seit jeher am Lagerfeuer gesungen und von Generation zu Generation weitergegeben wird. Oft sind die …

40