Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

Der historische jüdische Friedhof

5. November 2017 · 11:0013:00

Rundgang mit Dr. Holger A. Dux

 

Für die jüdische Religion sind die Friedhöfe als Orte des Erinnerns genauso bedeutend wie die Synagogen als Stätten des Gebets.
Der jüdische Friedhof an der Lütticher Straße entstand nach 1822. Im Laufe der Zeit hat sich das Erscheinungsbild der Grabstätten­ gewandelt. Manche sind ein Beleg dafür, dass es um die Jahrhundertwende eine Epoche­ der Anpassung an christliche Ge­bräuche­ gab. Neben den kunsthistorischen Aspekten werden Biografien von Menschen, die das öffentliche Leben Aachens als Fabrikanten, Bibliothekare, Stadtverordnete oder Lehrer geprägt haben, beleuchtet.
Männer tragen bitte eine Kopfbedeckung.
6 Euro / 5 Euro
Treffpunkt: Haupteingang Lütticher Straße (Bushaltestelle ASEAG)

Veranstaltungskategorie:
VHS – Volkshochschule Aachen
Peterstraße 21-25
52062 Aachen
Deutschland
+ Google Karte
Telefon: 024147920
www.vhs-aachen.de