Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

Oskar und die Dame in Rosa

7. Dezember 2017 · 20:00

|Serientermin für Veranstaltung (Alle anzeigen)

Eine Veranstaltung, die im Abstand von 1 Woche(n) um 8:00pm am Donnerstag, Freitag and Samstag stattfindet und bis 10. December 2017 wiederholt wird.

Eine Veranstaltung, die im Abstand von 1 Woche(n) um 18:00 am Sonntag stattfindet und bis 10. December 2017 wiederholt wird.

Schauspiel von Éric-Emmanuel Schmitt

Oskar ist erst zehn, und er weiß, dass er sterben wird. „Eierkopf“ nennen ihn die anderen Kinder im Krankenhaus. Doch das ist nur ein Spitzname und tut nicht weiter weh. Schlimmer ist für Oskar, dass der Arzt und seine Eltern Angst haben, mit ihm darüber zu reden, dass weder Chemotherapie noch Knochenmarktransplantation sein Leben retten können.

Nur die „Dame in Rosa“ hat den Mut, mit ihm über seine Fragen nachzudenken. Sie gehört zu den Frauen in rosa Kitteln, die sich in der Klinik ehrenamtlich um schwerkranke Kinder kümmern. Sie bringt Oskar dazu, sich jeden Tag wie zehn Jahre seines Lebens vorzustellen. Auf diese Weise durchlebt er ein ganzes Menschenleben: Pubertät, erste Liebe, Eifersucht, Midlife-Crisis bis er mit 110 Jahren zu müde ist, um noch älter zu werden.
Das Stück erzählt auf eindringliche und einfühlsame Weise die Geschichte eines unheilbar erkrankten Jungen, dem es mithilfe der geheimnisvollen Dame in Rosa möglich wird, den Begrenztheiten des Lebens zu trotzen: eine Revolte der Fantasie gegen die Konventionen des Alltags.
Eine bewegende Geschichte, die das Leben feiert.

Veranstaltungskategorie:
DAS DA Theater
Liebigstraße 9
52070 Aachen
Deutschland
+ Google Karte
Telefon: 0241 161688
www.dasda.de