Lade Veranstaltungen
Finde

Anstehende Veranstaltungen

schrit_tmacher: The Moving Cinema – dance meets film

21. Februar 2018 · 0:0025. März 2018 · 0:00
Veranstaltungkategorien:

Ein internationales Online-Kino mit Tanzfilmen Täglich vom 20.02. bis 25.03.2018 Zu sehen 24 Std. / 7 Tage die Woche www.themovingcinema.com In diesem Jahr findet während schrit_tmacher erneut „The Moving Cinema“ statt. Das Online-Kino ist eine Initiative der Tanzgesellschaft SALLY Dansgezelschap Maastricht (zuvor Project Sally), in der regelmäßig ausgewählte Tanzfilme von verschiedenen Gastkuratoren präsentiert werden. Dank der Online-Bühne kommt diese immer beliebtere populäre Kunstform direkt ins Wohnzimmer. „The Moving Cinema“ besteht aus vier Bereichen: Ein neuer oder beeindruckender Tanzfilm in Saal…

7. Wollsammeltag für das „Stricken gegen die Kälte“

22. Februar 2018 · 10:0017:00
Veranstaltungkategorie:
Citykirche St. Nikolaus

Zum siebten Mal findet eine Wollsammelaktion für das Strickcafé „Stricken gegen die Kälte“ der Save-me-Kampagne statt. Wöchentlich treffen sich dabei Frauen, um für Angehörige und Unterstützerinnen und Unterstützer von geflüchteten Menschen zu stricken, die diese Sachen dann in den Herkunftsländern verteilen. Diesmal wird für Flüchtlinge im Jemen gesammelt.

… der unbefestigten Straße folgen

22. Februar 2018 · 12:0017:00
|Serientermin für Veranstaltung (Alle anzeigen)

Eine Veranstaltung, die im Abstand von 1 Woche(n) um 12:00pm am Dienstag, Donnerstag, Freitag und Samstag stattfindet und bis 23. March 2018 wiederholt wird.

Veranstaltungkategorie:
Raum für Kunst

Zeichnungen von Gerlinde Zantis (Aachen) und Fotoarbeiten von Michael Dohle (Hergenrath, Belgien)
Ausstellungsdauer: 02.02.-23.03.2018

André Butzer

22. Februar 2018 · 13:0018:00
|Serientermin für Veranstaltung (Alle anzeigen)

Eine Veranstaltung, die im Abstand von 1 Woche(n) um 1:00pm am Sonntag, Mittwoch, Donnerstag, Freitag und Samstag stattfindet und bis 4. March 2018 wiederholt wird.

Veranstaltungkategorie:
IKOB – Museum für Zeitgenössische Kunst

In seiner ersten Einzelausstellung in Belgien zeigt der bekannte Maler André Butzer (geb. 1973 in Stuttgart) einen bildgewaltigen Überblick über die letzten Jahrzehnte seines noch jungen Oeuvres. Zentrales Argument dieser Ausstellung ist die Auslassung – sowohl die malerische als auch die erzählerische Lücke, die sich in seinen Werken und der Auswahl der ausgestellten Bilder manifestiert. Es sind gerade diese Lücken, die den Besucherinnen und Besuchern dieser Ausstellung die eigene Produktion von Phantasie erlauben und Raum für Spekulationen schaffen.

Fotoausstellung „Unseen“ von Jessica Lange

22. Februar 2018 · 14:0017:00
|Serientermin für Veranstaltung (Alle anzeigen)

Eine Veranstaltung, die im Abstand von 1 Woche(n) um 2:00pm am Dienstag, Mittwoch, Donnerstag und Freitag stattfindet und bis 4. April 2018 wiederholt wird.

Eine Veranstaltung, die im Abstand von 1 Woche(n) um 11:00 am Sonntag und Samstag stattfindet und bis 1. April 2018 wiederholt wird.

Veranstaltungkategorien:
KuK

Den Auftakt der KuK-Ausstellungsreihe macht diesmal eine Amerikanerin. Jessica Lange, mehrfache Gewinnerin aller wichtigen Film-Awards, ist folgerichtig eher als Schauspielerin denn als Fotografin bekannt. Das KuK schickt sich nun an, das in der StädteRegion zu ändern, und versammelt 132 ihrer Arbeiten unter dem Titel „Unseen“. Die Ausstellung ist bis zum 04. April zu sehen.

Projekt SHIFT zeigt „Höckerlinie“ von Peter Stollenwerk

22. Februar 2018 · 14:0017:00
|Serientermin für Veranstaltung (Alle anzeigen)

Eine Veranstaltung, die im Abstand von 1 Woche(n) um 2:00pm am Dienstag, Mittwoch, Donnerstag und Freitag stattfindet und bis 9. March 2018 wiederholt wird.

Eine Veranstaltung, die im Abstand von 1 Woche(n) um 11:00 am Sonntag und Samstag stattfindet und bis 11. March 2018 wiederholt wird.

Veranstaltungkategorie:
KuK

Zwischen 2014 und 2017 widmete sich Peter Stollenwerk der Dokumentation der Panzersperren, die der zweite Weltkrieg zwischen Hürtgenwald und Nordeifel hinterlassen hat. Der Fotograf über seine Arbeit: „Bei der Höckerlinie hat mich weniger der zweifelhafte militärische Nutzen interessiert als vielmehr die immer noch abweisende Wirkung des seit rund 80 Jahren als selbstverständlich hingenommenen Betonbauwerks, das die Landschaft durchzieht. Als Fotograf habe ich die Höckerlinie zwischen Monschau und Aachen stets als Skulptur in der Landschaft als Teil meiner Heimat mit ihrer…

Vortrag im Auditorium: Striptease, Stubbis, schräge Vögel – alternatives Ausgehen in Aachen

22. Februar 2018 · 18:00
Centre Charlemagne

Referent: Alexander Barth Treffpunkt Museumskasse / nur Eintritt Anmeldung erbeten unter 0241 432-4998 oder schriftlich an museumsdienst@mail.aachen.de

schrit_tmacher: The Hole

22. Februar 2018 · 19:00
|Serientermin für Veranstaltung (Alle anzeigen)

Eine Veranstaltung, die im Abstand von 1 Tag(en) um 7:00pm beginnt und bis 24. February 2018 wiederholt wird.

Veranstaltungkategorie:
Parkstad Limburg Theaters

Der Choreograf Ohad Naharin (Batsheva Dance Company) ist mit NDT bereits seit über 30 Jahren verbunden, die Produktion „The Hole“ markiert einen neuen Meilenstein in der Beziehung von NDT zu diesem Meister des modernen Tanzes. Mit „The Hole“ präsentiert NDT1 ein besonderes Projekt, mit dem das traditionelle Theatererlebnis auf die Probe gestellt wird. An vier Tagen wird das Meisterwerk von Naharin je zweimal täglich aufgeführt. In jeder Vorstellung steht entweder ein reines Männer- oder Frauenensemble im Mittelpunkt. Das (zahlenmäßig begrenzte)…

Eröffnung „LuForm. Design Department“ Update 5

22. Februar 2018 · 19:00
Veranstaltungkategorie:
Ludwig Forum

Freier Eintritt!

Unterleuten

22. Februar 2018 · 19:30
Veranstaltungkategorie:
Theater Aachen

Nach dem Roman von Juli Zeh Kann ein Dorf eine ganze Gesellschaft abbilden? Unterleuten – ein beschaulicher Ort „jottwedeh“ im Brandenburgischen. Hier wirbelt die Planung eines Windparks gehörig Staub auf: Zwei seit Urzeiten verfeindete Dorfpatriarchen, eine junge Pferdeflüsterin, ein Geschäftsmann aus dem Westen und ein zugezogener Alt-68er mit verschärftem Naturbewusstsein kungeln und bekämpfen sich bis zum blutigen Ende. Juli Zehs „Unterleuten“ ist gleichzeitig Kriminalgeschichte, Satire und ein groß angelegtes Gesellschaftsporträt, das nicht nur die deutsche Wendegeschichte aufrollt, sondern in Zeiten…

Punkrock ohne Schnick & ohne Schnack

22. Februar 2018 · 20:00
|Serientermin für Veranstaltung (Alle anzeigen)

Eine Veranstaltung, die im Abstand von 1 Woche(n) um 8:00pm am Dienstag und Donnerstag stattfindet und unbegrenzt wiederholt wird.

Veranstaltungkategorie:
Promenadeneck

Punkrock-Asyl der Ex-HQ-Maniacs

HERR SCHRÖDER (Comedy) – World of Lehrkraft

22. Februar 2018 · 20:00
Veranstaltungkategorie:
Franz

Ein Trauma geht in Erfüllung „Was macht einen guten Lehrer aus? Empathie - SPÜREN, in welche Schublade das Kind passt.“ Herr Schröder, vom Staat geprüfter Deutschlehrer und Beamter mit Frustrationshintergrund, hat die Seite gewechselt und packt aus: über sein Leben am Korrekturrand der Gesellschaft, über intellektuell barrierefreien Unterricht, die Schulhof-Lebenserwartung heutiger Pubertiere und die Notenvergabe nach objektivem Sympathieprinzip. So therapiert er liebevoll-zynisch jedes ganz persönliche Schultrauma und nach kurzer Zeit hat man das Gefühl, man sitzt wieder mittendrin im Klassenzimmer.…

schrit_tmacher: 2Faced Dance Company (GB) – RUN

22. Februar 2018 · 20:30
|Serientermin für Veranstaltung (Alle anzeigen)

Eine Veranstaltung, die im Abstand von 1 Tag(en) um 8:30pm beginnt und bis 24. February 2018 wiederholt wird.

Veranstaltungkategorie:
Fabrik Stahlbau Strang

Die international gefeierte und preisgekrönte britische 2Faced Dance Company, unter der Leitung der Choreografin Tamsin Fitzgerald, ist für innovative, eigensinnige und körperlich abenteuerliche Produktionen bekannt. Ihr brandneues, erdiges und explosives Programm „RUN“ zeigt drei aufwühlende Auftragsarbeiten, von den drei weltklasse Choreografinnen Tasmin Fitzgerald, Lenka Vagnerova und Rebecca Evans, die für die reine Männerkompanie geschaffen wurden. Kämpfen oder Flüchten, das ist hier das Grundsatzthema. „RUN“ untersucht die dunkle Seite des Menschseins durch eine wahrhaftige Eruption an Bewegung, Theater und Design: aufregend,…

schrit_tmacher: The Hole

22. Februar 2018 · 21:00
|Serientermin für Veranstaltung (Alle anzeigen)

Eine Veranstaltung, die im Abstand von 1 Tag(en) um 9:00pm beginnt und bis 24. February 2018 wiederholt wird.

Veranstaltungkategorie:
Parkstad Limburg Theaters

Der Choreograf Ohad Naharin (Batsheva Dance Company) ist mit NDT bereits seit über 30 Jahren verbunden, die Produktion „The Hole“ markiert einen neuen Meilenstein in der Beziehung von NDT zu diesem Meister des modernen Tanzes. Mit „The Hole“ präsentiert NDT1 ein besonderes Projekt, mit dem das traditionelle Theatererlebnis auf die Probe gestellt wird. An vier Tagen wird das Meisterwerk von Naharin je zweimal täglich aufgeführt. In jeder Vorstellung steht entweder ein reines Männer- oder Frauenensemble im Mittelpunkt. Das (zahlenmäßig begrenzte)…

Electronisches Wohnzimmer

22. Februar 2018 · 22:00
|Serientermin für Veranstaltung (Alle anzeigen)

Eine Veranstaltung, die im Abstand von 1 Woche(n) um 10:00pm am Donnerstag stattfindet und bis 22. February 2018 wiederholt wird.

Veranstaltungkategorie:
Hotel Europa

Donnerstags serviert Frank Reinhardt (Kater Blau) elektronische Musik im schmucken Wohnzimmer des Hotel Europa. Die Beats erzählen von seinen Reisen durch die Clubs der Republik, dem Morgen danach, von kollektivem Glück und der Lust auf mehr von allem. Cocktail-Happy-Hour 20:00-22:00 Uhr

Flohmarkt in Lüttich (Brocante de Saint-Pholien)

23. Februar 2018 · 6:0013:00
|Serientermin für Veranstaltung (Alle anzeigen)

Eine Veranstaltung, die im Abstand von 1 Woche(n) um 6:00am am Freitag stattfindet und unbegrenzt wiederholt wird.

Veranstaltungkategorie:
Brocante de Saint-Pholien

… der unbefestigten Straße folgen

23. Februar 2018 · 12:0017:00
|Serientermin für Veranstaltung (Alle anzeigen)

Eine Veranstaltung, die im Abstand von 1 Woche(n) um 12:00pm am Dienstag, Donnerstag, Freitag und Samstag stattfindet und bis 23. March 2018 wiederholt wird.

Veranstaltungkategorie:
Raum für Kunst

Zeichnungen von Gerlinde Zantis (Aachen) und Fotoarbeiten von Michael Dohle (Hergenrath, Belgien)
Ausstellungsdauer: 02.02.-23.03.2018

Reinier Voet & Pigalle 44

23. Februar 2018 · 12:00
Veranstaltungkategorie:
Parkstad Limburg Theaters

Ornette Coleman hat einmal gesagt: „Die Evolution, die in der Musik beobachtet wird, ist fast eine biologische Tatsache, vergleichbar mit dem langsamen Übergang von der Kindheit zum Erwachsenenalter. Das Markenzeichen aller großen Musiker in der Geschichte des Jazz, ist ihr Sinn für Tradition und Fortschritt. Im Jazz still zu stehen ist tödlich, und wer wartet auf tote Musik?

André Butzer

23. Februar 2018 · 13:0018:00
|Serientermin für Veranstaltung (Alle anzeigen)

Eine Veranstaltung, die im Abstand von 1 Woche(n) um 1:00pm am Sonntag, Mittwoch, Donnerstag, Freitag und Samstag stattfindet und bis 4. March 2018 wiederholt wird.

Veranstaltungkategorie:
IKOB – Museum für Zeitgenössische Kunst

In seiner ersten Einzelausstellung in Belgien zeigt der bekannte Maler André Butzer (geb. 1973 in Stuttgart) einen bildgewaltigen Überblick über die letzten Jahrzehnte seines noch jungen Oeuvres. Zentrales Argument dieser Ausstellung ist die Auslassung – sowohl die malerische als auch die erzählerische Lücke, die sich in seinen Werken und der Auswahl der ausgestellten Bilder manifestiert. Es sind gerade diese Lücken, die den Besucherinnen und Besuchern dieser Ausstellung die eigene Produktion von Phantasie erlauben und Raum für Spekulationen schaffen.

Fotoausstellung „Unseen“ von Jessica Lange

23. Februar 2018 · 14:0017:00
|Serientermin für Veranstaltung (Alle anzeigen)

Eine Veranstaltung, die im Abstand von 1 Woche(n) um 2:00pm am Dienstag, Mittwoch, Donnerstag und Freitag stattfindet und bis 4. April 2018 wiederholt wird.

Eine Veranstaltung, die im Abstand von 1 Woche(n) um 11:00 am Sonntag und Samstag stattfindet und bis 1. April 2018 wiederholt wird.

Veranstaltungkategorien:
KuK

Den Auftakt der KuK-Ausstellungsreihe macht diesmal eine Amerikanerin. Jessica Lange, mehrfache Gewinnerin aller wichtigen Film-Awards, ist folgerichtig eher als Schauspielerin denn als Fotografin bekannt. Das KuK schickt sich nun an, das in der StädteRegion zu ändern, und versammelt 132 ihrer Arbeiten unter dem Titel „Unseen“. Die Ausstellung ist bis zum 04. April zu sehen.

Projekt SHIFT zeigt „Höckerlinie“ von Peter Stollenwerk

23. Februar 2018 · 14:0017:00
|Serientermin für Veranstaltung (Alle anzeigen)

Eine Veranstaltung, die im Abstand von 1 Woche(n) um 2:00pm am Dienstag, Mittwoch, Donnerstag und Freitag stattfindet und bis 9. March 2018 wiederholt wird.

Eine Veranstaltung, die im Abstand von 1 Woche(n) um 11:00 am Sonntag und Samstag stattfindet und bis 11. March 2018 wiederholt wird.

Veranstaltungkategorie:
KuK

Zwischen 2014 und 2017 widmete sich Peter Stollenwerk der Dokumentation der Panzersperren, die der zweite Weltkrieg zwischen Hürtgenwald und Nordeifel hinterlassen hat. Der Fotograf über seine Arbeit: „Bei der Höckerlinie hat mich weniger der zweifelhafte militärische Nutzen interessiert als vielmehr die immer noch abweisende Wirkung des seit rund 80 Jahren als selbstverständlich hingenommenen Betonbauwerks, das die Landschaft durchzieht. Als Fotograf habe ich die Höckerlinie zwischen Monschau und Aachen stets als Skulptur in der Landschaft als Teil meiner Heimat mit ihrer…

Der Grenzverkehr des Lebens – wie Zellen mit der Umgebung Stoffe austauschen

23. Februar 2018 · 18:00
Veranstaltungkategorie:
VHS – Volkshochschule Aachen

Vortrag von Joachim Dautzenberg Organismen müssen sich mit Nährstoffen versorgen und Abfälle entsorgen, damit die Lebensfunktionen nicht zum Stillstand kommen. Verschiedenste Transportmechanismen hat sich das Leben einfallen lassen, um den Austausch von Stoffen mit der Umgebung zu gewährleisten.

schrit_tmacher: The Hole

23. Februar 2018 · 19:00
|Serientermin für Veranstaltung (Alle anzeigen)

Eine Veranstaltung, die im Abstand von 1 Tag(en) um 7:00pm beginnt und bis 24. February 2018 wiederholt wird.

Veranstaltungkategorie:
Parkstad Limburg Theaters

Der Choreograf Ohad Naharin (Batsheva Dance Company) ist mit NDT bereits seit über 30 Jahren verbunden, die Produktion „The Hole“ markiert einen neuen Meilenstein in der Beziehung von NDT zu diesem Meister des modernen Tanzes. Mit „The Hole“ präsentiert NDT1 ein besonderes Projekt, mit dem das traditionelle Theatererlebnis auf die Probe gestellt wird. An vier Tagen wird das Meisterwerk von Naharin je zweimal täglich aufgeführt. In jeder Vorstellung steht entweder ein reines Männer- oder Frauenensemble im Mittelpunkt. Das (zahlenmäßig begrenzte)…

Vernissage: POEBELEI – NummerZehn –

23. Februar 2018 · 19:0024. Februar 2018 · 0:00
Veranstaltungkategorie:
Poebel in der Thomashofstraße 15

10 regionale Newcomer und Alteingesessene, von Amateuren bis hin zu Profis, zeigen ihre Kunst! Die gemeinschaftliche Ausstellung lädt ein, Neues zu entdecken, Kontakte zu knüpfen und Inspiration zu finden. Illustration, Öl, Acryl, Street-Art, Fotografie, Skulptur bis hin zu Mode, das Spektrum ist groß! Bei Musik und Trunk stoßen Avantgarde und Nightlife aufeinander und verschmelzen zur ersten POEBELEI des Jahres! Ausstellende Künstler: Caro Conrad, Duralitaet, Klara Mirkovic Driesers, Frank Hollmann, Inge Süreth, Illes Strzedulla, Lazy65 Kunst, Sara Mertens, ZEDKA, Ludwig Übel…

Katja Kabanowa

23. Februar 2018 · 19:30
Veranstaltungkategorie:
Theater Aachen

Oper von Leoš Janáček in tschechischer Sprache mit deutschen Übertiteln Katja Kabanowa ist unglücklich verheiratet. Ihr Mann Tichon trinkt und steht völlig unter dem Einfluss seiner despotischen Mutter. In der Bigotterie der dörflichen Gemeinschaft verspricht nur der liebevolle Kaufmannssohn Boris eine bessere Zukunft. Als Tichon eines Tages verreist, geht Katja eine Affäre mit Boris ein. Doch Zweifel und Schuldgefühle lassen sie nicht mehr los. Sie bekennt ihren Ehebruch und ertränkt sich in den Fluten der Wolga. Janáček Musik zeichnet in…

+ Veranstaltungen exportieren