Lade Veranstaltungen

← Zurück zu Veranstaltungen

Mörgens

+ Google Karte
Mörgensstraße 24
52064 Aachen
Deutschland

www.theateraachen.de

Anstehende Veranstaltungen

Veranstaltungen Listen Navigation

April 2018

Ichglaubeaneineneinzigengott.hass

27. April 2018 · 20:00
Mörgens, Mörgensstraße 24
52064 Aachen
Deutschland
+ Google Karte

Von Stefano Massini

Mehr erfahren »
Mai 2018

Android Ergo Sum

5. Mai 2018 · 20:00
Mörgens, Mörgensstraße 24
52064 Aachen
Deutschland
+ Google Karte

Nach ihrem furiosen Debüt „Der Fluch der Tantaliden“ kommen Dlé (Schauspieler Tim Knapper, Regisseur Florian Hertweck und Musiker Malcolm Kemp) mit neuen Wortkaskaden und treibenden Beats zurück ins Mörgens. In ihrem neuen Projekt streifen sie die alte Haut der griechischen Mythologie ab und wenden sich der Zukunft zu. Angesichts von täglichen Weltuntergangsmeldungen lohnt ein Blick in die Mottenkiste der Utopien. Inspiriert von berühmten Motiven der Science Fiction von Douglas Adams über Stanislav Lem bis hin zu Philip K. Dick entwerfen…

Mehr erfahren »

Ichglaubeaneineneinzigengott.hass

6. Mai 2018 · 20:00
Mörgens, Mörgensstraße 24
52064 Aachen
Deutschland
+ Google Karte

Von Stefano Massini

Mehr erfahren »

Die Känguru-Chroniken

10. Mai 2018 · 20:00
Mörgens, Mörgensstraße 24
52064 Aachen
Deutschland
+ Google Karte

Von Marc-Uwe Kling

Mehr erfahren »

Kostprobe: Der Reservist – Arbeiten im 21. Jahrhundert

11. Mai 2018 · 20:00
Mörgens, Mörgensstraße 24
52064 Aachen
Deutschland
+ Google Karte

Von Thomas Depryck Was passiert eigentlich, wenn durch Digitalisierung und Industrie 4.0 immer weniger Arbeitskräfte gebraucht werden? Arbeitet dann nur noch wer will? Bekommen alle ein bedingungsloses Grundeinkommen? Ein junger Arbeitnehmer dreht das Prinzip der Kontrolle und Wiedereingliederung von Arbeitslosen in den Markt um. Nach einem Jobverlust behält er seine Arbeitskraft für sich und wartet auf eine Anstellung, die tatsächlich seinen Fähigkeiten entspricht. Er verweigert sich der Verwertungslogik des Marktes und kommt damit in absurde, traurige, aber auch sehr komische…

Mehr erfahren »

Android Ergo Sum

12. Mai 2018 · 20:00
Mörgens, Mörgensstraße 24
52064 Aachen
Deutschland
+ Google Karte

Nach ihrem furiosen Debüt „Der Fluch der Tantaliden“ kommen Dlé (Schauspieler Tim Knapper, Regisseur Florian Hertweck und Musiker Malcolm Kemp) mit neuen Wortkaskaden und treibenden Beats zurück ins Mörgens. In ihrem neuen Projekt streifen sie die alte Haut der griechischen Mythologie ab und wenden sich der Zukunft zu. Angesichts von täglichen Weltuntergangsmeldungen lohnt ein Blick in die Mottenkiste der Utopien. Inspiriert von berühmten Motiven der Science Fiction von Douglas Adams über Stanislav Lem bis hin zu Philip K. Dick entwerfen…

Mehr erfahren »

Ichglaubeaneineneinzigengott.hass

13. Mai 2018 · 20:00
Mörgens, Mörgensstraße 24
52064 Aachen
Deutschland
+ Google Karte

Die Hamas ist für die meisten Terroranschläge verantwortlich. Die Selbstmordattentäter sind durchschnittlich 21 Jahre alt. Der erste Anschlag einer Selbstmordattentäterin, Wafa Idris, fand im Jahr 2002 in Jerusalem statt. Unzählige Bücher über Täterpsychologie, empirische Untersuchungen und Klassifizierungen der Art und des Zweckes eines Selbstmordanschlags, auf die Kommastelle genaue Angaben über die durchschnittliche Opferzahl bei Anschlägen – wir wissen auch, wie viel Prozent der Attentäter weiblich, männlich, gebildet, geistig gesund, jung oder alt sind. Zahlen und Fakten, die bereits auf dem…

Mehr erfahren »

Premiere: Der Reservist – Arbeiten im 21. Jahrhundert

17. Mai 2018 · 20:00
Mörgens, Mörgensstraße 24
52064 Aachen
Deutschland
+ Google Karte

Von Thomas Depryck Was passiert eigentlich, wenn durch Digitalisierung und Industrie 4.0 immer weniger Arbeitskräfte gebraucht werden? Arbeitet dann nur noch wer will? Bekommen alle ein bedingungsloses Grundeinkommen? Ein junger Arbeitnehmer dreht das Prinzip der Kontrolle und Wiedereingliederung von Arbeitslosen in den Markt um. Nach einem Jobverlust behält er seine Arbeitskraft für sich und wartet auf eine Anstellung, die tatsächlich seinen Fähigkeiten entspricht. Er verweigert sich der Verwertungslogik des Marktes und kommt damit in absurde, traurige, aber auch sehr komische…

Mehr erfahren »

Kemos Musikkiste: JACOB MEDREA

19. Mai 2018 · 21:00
Mörgens, Mörgensstraße 24
52064 Aachen
Deutschland
+ Google Karte

Ein Mann – viele Talente: Jacob Medrea ist ein Musiker/Comedian, der das Publikum mit seinen voll improvisierten, multiinstrumentalen One-Man-Shows begeistert. Saxofon, Beatbox, Gesang, Rap, Piano und eine Loop Station werden im Handumdrehen zu nahezu jedem musikalischen Genre vereint, das das Herz begehrt.

Mehr erfahren »

Die Känguru-Chroniken

21. Mai 2018 · 20:00
Mörgens, Mörgensstraße 24
52064 Aachen
Deutschland
+ Google Karte

Von Marc-Uwe Kling

Mehr erfahren »

Nachtstück

24. Mai 2018 · 20:00
Mörgens, Mörgensstraße 24
52064 Aachen
Deutschland
+ Google Karte

Nach Motiven von E.T.A. Hoffmann Uraufführung

Mehr erfahren »

Der Reservist – Arbeiten im 21. Jahrhundert

25. Mai 2018 · 20:00
Mörgens, Mörgensstraße 24
52064 Aachen
Deutschland
+ Google Karte

Von Thomas Depryck Was passiert eigentlich, wenn durch Digitalisierung und Industrie 4.0 immer weniger Arbeitskräfte gebraucht werden? Arbeitet dann nur noch wer will? Bekommen alle ein bedingungsloses Grundeinkommen? Ein junger Arbeitnehmer dreht das Prinzip der Kontrolle und Wiedereingliederung von Arbeitslosen in den Markt um. Nach einem Jobverlust behält er seine Arbeitskraft für sich und wartet auf eine Anstellung, die tatsächlich seinen Fähigkeiten entspricht. Er verweigert sich der Verwertungslogik des Marktes und kommt damit in absurde, traurige, aber auch sehr komische…

Mehr erfahren »

What’s it going to be then, eh? / Was soll es denn geben, mh?

26. Mai 2018 · 18:00
Mörgens, Mörgensstraße 24
52064 Aachen
Deutschland
+ Google Karte

Open Stages für Darsteller und Zuschauer, organisiert von den FSJlern des Theaters. Wenn es um Zukunft geht, denkt man schnell an Science-Fiction-Dystopien, Putzroboter und Flug-Taxis. Beim Open Stages aber sollen sich alle mit den Fragen beschäftigen, die die individuellen Zukunftsbilder betreffen, wie: „Hat sich in 10 Jahren meine Lieblingsband aufgelöst?“ oder „Habe ich dann noch Bargeld im Portemonnaie?“ Dafür öffnet das Mörgens einen Abend lang Bühnen und Bar für Poetry Slammer, Musiker, Performer sowie für Zuschauer, die selbst aktiv werden…

Mehr erfahren »

Android Ergo Sum

27. Mai 2018 · 20:00
Mörgens, Mörgensstraße 24
52064 Aachen
Deutschland
+ Google Karte

Nach ihrem furiosen Debüt „Der Fluch der Tantaliden“ kommen Dlé (Schauspieler Tim Knapper, Regisseur Florian Hertweck und Musiker Malcolm Kemp) mit neuen Wortkaskaden und treibenden Beats zurück ins Mörgens. In ihrem neuen Projekt streifen sie die alte Haut der griechischen Mythologie ab und wenden sich der Zukunft zu. Angesichts von täglichen Weltuntergangsmeldungen lohnt ein Blick in die Mottenkiste der Utopien. Inspiriert von berühmten Motiven der Science Fiction von Douglas Adams über Stanislav Lem bis hin zu Philip K. Dick entwerfen…

Mehr erfahren »
+ Veranstaltungen exportieren