Lade Veranstaltungen

← Zurück zu Veranstaltungen

Raststätte

+ Google Karte
Lothringerstraße 23
52062 Aachen
Deutschland

Telefon: 0241 33656

www.raststaette.org

Anstehende Veranstaltungen

Veranstaltungen Listen Navigation

Oktober 2017

ChaosLeseClub #7

19. Oktober 2017 · 20:00
Raststätte, Lothringerstraße 23
52062 Aachen
Deutschland
+ Google Karte

… wir wissen, was ihr letztes Semester getan habt! Das CLC-Gruselkabinett! Fünf Teenager mieten sich für eine Nacht eine verlassene Kultureinrichtung. Der Abend soll ruhig und besinnlich werden, Julius möchte aus seinem Tagebuch vorlesen und Luca ihr Lieblingslied auf dem Glockenspiel spielen. Doch schon nach kurzer Zeit sehen sich die fünf Freunde paranormalen Aktivitäten ausgesetzt. Ein blutrünstiges Publikum stürmt die alten Gemäuer und lechzt nach Unterhaltung und grenzwertigen Witzen. Für Oscar, Flo, Eric, Luca und Julius ist es ein Kampf…

Erfahre mehr »

Euregio Poetry Slam Meisterschaft – deutschsprachige Vorrunde

20. Oktober 2017 · 20:00
Raststätte, Lothringerstraße 23
52062 Aachen
Deutschland
+ Google Karte

In Zeiten von zunehmendem Nationalismus und Umbruch in Europa wird es Zeit zusammen zu rücken und den Gedanken vom vereinten Europa wieder aufleben zu lassen. Die kulturelle und sprachliche Vielfalt in der Euregio soll hierbei die größte Rolle spielen. Durch die Zusammenarbeit zwischen PANDA, der Raststätte Aachen und EuregioKultur e.V. findet bald eine mehrsprachige euregionale Poetry Slam Meisterschaft statt. Das Format Poetry Slam erfreut sich nicht nur in Deutschland großer Beliebtheit, auch in Belgien und den Niederlanden steigen regelmäßig Poeten…

Erfahre mehr »

Drop-Out Cinema #5: A Good American

28. Oktober 2017 · 20:00
Raststätte, Lothringerstraße 23
52062 Aachen
Deutschland
+ Google Karte

Bill Binney, der beste Code-Breaker, den die USA je hatten, nimmt nach Ende des Kalten Krieges die Herausforderungen des digitalen Zeitalters an und entwickelt ein Überwachungstool, das jedes elektronische Signal auf der ganzen Welt erfassen, es nach Zielobjekten filtern, Ergebnisse in Echtzeit liefern kann und dabei auch noch die Privatsphäre der BürgerInnen schützt, wie von der US-Verfassung verlangt. Das Tool ist perfekt. Doch die NSA-Tätigkeiten werden an die Privatindustrie ausgelagert. Das Programm wird von einer Gruppe mächtiger Männer mit massiven…

Erfahre mehr »

Flowmarkt

29. Oktober 2017 · 12:0018:00
Raststätte, Lothringerstraße 23
52062 Aachen
Deutschland
+ Google Karte

Feiner, kleiner, privater Trödel in den Räumen der Raststätte

Erfahre mehr »
November 2017

satznachvorn

3. November 2017 · 20:00
Raststätte, Lothringerstraße 23
52062 Aachen
Deutschland
+ Google Karte

Der westlichste Poetry Slam Deutschlands ist seit über 20 Jahren in der Raststätte beheimatet. Immer am ersten Freitag des Monats treten Slam Poeten aus ganz Deutschland ans Mikro, um euch mit ihren Texten bestens zu unterhalten. Neulinge unter den Zuschauern sollten gewarnt sein: Die Schlange vor dem Laden bildet sich schon eine Stunde vor Einlass. Legenden behaupten, Zuschauer hätten in der Warteschlange schon mal einen Grill aufgestellt und gemütlich gebrutzelt … Moderiert wird der Abend von Eric Jansen und Oscar…

Erfahre mehr »

BADGER

10. November 2017 · 20:00
Raststätte, Lothringerstraße 23
52062 Aachen
Deutschland
+ Google Karte

Elektronische Popmusik mit Tiefgang, die in die Welt eines Künstlers eintauchen lässt, der sich und seine urbane Umgebung reflektiert, diese in Frage stellt, sich zu ihr bekennt. Max Wiegand bewegt sich mit seinem Projekt an der Schnittstelle zwischen Contempary-Pop und Elektronik, eine an Indie geschulte Stimme trifft auf State-of-the-art Elektronika. Geprägt von britischen Altmeistern wie Radiohead oder Massive Attack und neuen Helden wie Sohn und James Blake schafft es Badger seinen eigenen Kosmos aus urbaner Elektronik zu bauen und beweist…

Erfahre mehr »

Drop-Out Cinema #6: The strange colour of your body’s tears

11. November 2017 · 20:00
Raststätte, Lothringerstraße 23
52062 Aachen
Deutschland
+ Google Karte

Als Dan von einem Businesstrip in sein stylisches Brüsseler Jugendstilheim zurückkehrt, ist seine Frau Edwige plötzlich verschwunden – und das, obwohl ihre Wohnung von innen verriegelt ist. Die Suche nach ihr konfrontiert ihn mit einem Labyrinth an Gängen, kryptischen Hinweisen und sexuellen Obsessionen und entwickelt sich zu einem veritablen Albtraum, der zum Angriff auf sämtliche Sinne ansetzt ... „Der Film befreit sich von jeglichem narrativem Ballast und stellt die sinnliche, audiovisuelle Erfahrung in den Vordergrund. Obwohl zahlreiche Verweise vor allem…

Erfahre mehr »

grenzen.über

15. November 2017 · 19:30
Raststätte, Lothringerstraße 23
52062 Aachen
Deutschland
+ Google Karte

Unter dieser Überschrift präsentiert der Lyriktreff des Literaturbüros Gedichte zu Grenzen und Übergängen. Welches Thema liegt an der Nahtstelle dreier Länder näher als das der Grenzen und deren Überwindung. 28 Jahre nach dem Mauerfall im Zeitalter der europäischen Einigung mit seinen grenzenlosen Möglichkeiten der digitalen Kommunikation lesen 10 Aachener Lyrikerinnen und Lyriker unter dem Titel „grenzen.über“ Gedichte über Grenzen und deren Überschreitung. Grenzen werden überwunden im flügelblauen Luftraum und im Gezeitenwind. Man erlebt fünf Quadratmeter Heimat irgendwo. Beim Karneval gibt…

Erfahre mehr »

Alexander Bach liest: It’s nice to go Trav’ling

16. November 2017 · 20:00
Raststätte, Lothringerstraße 23
52062 Aachen
Deutschland
+ Google Karte

Melancholie ist, wenn wir in Gedanken in die Welt hinausfahren, ohne dabei unseren Platz zu verlassen. Wolken ziehen vorbei. Und unser Herz rattert über das Gleis der Möglichkeiten. Immer auf der Suche nach neuen Zielen. Nach Glück. Erfüllung. Liebe. Alexander Bach ist der Zugbegleiter solcher Gedankenfahrten. Er nimmt uns einen Abend lang mit an die Orte „Wo die Liebe hinfährt“. Wir schweifen durch die dichtgedrängten Großabteile des Lebens hindurch, landen an verrauchten Bartischen, verlieben uns zwischen zwei Gelegenheiten, übernachten in…

Erfahre mehr »

Luis Zimmermann – 0815 DELUXE

17. November 2017 · 18:00
Raststätte, Lothringerstraße 23
52062 Aachen
Deutschland
+ Google Karte

Die künstlerischen Wurzeln des jungen Aachener Künstlers Luis Lorenz Zimmermann liegen im Bereich Graffity und Street Art. Parallel entwickelte er eine sehr eigene Bildsprache, die Maltechniken und Drucktechniken vereint. Vor allem experimentelle Siebdrucktechnik und Transferdruck ermöglichen durch Überlagerung spannende Farbkompositionen, die Einblick in darunterliegende Schichten geben. Die teils großformatigen Arbeiten sind meist ungegenständlich, lassen aber Raum, um Anspielungen auf Gegenständliches zu entdecken. Die Arbeiten von Luis waren bereits auf dem Straßenfestival Lothringair, im Poebel und bei einer Gruppenausstellung im ehemaligen…

Erfahre mehr »

Luis Zimmermann – 0815 DELUXE

18. November 2017 · 12:0021:00
Raststätte, Lothringerstraße 23
52062 Aachen
Deutschland
+ Google Karte

Die künstlerischen Wurzeln des jungen Aachener Künstlers Luis Lorenz Zimmermann liegen im Bereich Graffity und Street Art. Parallel entwickelte er eine sehr eigene Bildsprache, die Maltechniken und Drucktechniken vereint. Vor allem experimentelle Siebdrucktechnik und Transferdruck ermöglichen durch Überlagerung spannende Farbkompositionen, die Einblick in darunterliegende Schichten geben. Die teils großformatigen Arbeiten sind meist ungegenständlich, lassen aber Raum, um Anspielungen auf Gegenständliches zu entdecken. Die Arbeiten von Luis waren bereits auf dem Straßenfestival Lothringair, im Poebel und bei einer Gruppenausstellung im ehemaligen…

Erfahre mehr »

Luis Zimmermann – 0815 DELUXE

19. November 2017 · 12:0018:00
Raststätte, Lothringerstraße 23
52062 Aachen
Deutschland
+ Google Karte

Die künstlerischen Wurzeln des jungen Aachener Künstlers Luis Lorenz Zimmermann liegen im Bereich Graffity und Street Art. Parallel entwickelte er eine sehr eigene Bildsprache, die Maltechniken und Drucktechniken vereint. Vor allem experimentelle Siebdrucktechnik und Transferdruck ermöglichen durch Überlagerung spannende Farbkompositionen, die Einblick in darunterliegende Schichten geben. Die teils großformatigen Arbeiten sind meist ungegenständlich, lassen aber Raum, um Anspielungen auf Gegenständliches zu entdecken. Die Arbeiten von Luis waren bereits auf dem Straßenfestival Lothringair, im Poebel und bei einer Gruppenausstellung im ehemaligen…

Erfahre mehr »

Tighten up

24. November 2017 · 21:00
Raststätte, Lothringerstraße 23
52062 Aachen
Deutschland
+ Google Karte

Northern, classic & rare tunes Soulparty mit Marko, Lazy, serious cookin’ & 2w Die ausgewiesenen Kenner der treibenden, mitreißenden Soulsingle haben ihre Musikkoffer frisch sortiert und vollgepackt mit Upbeat-Nummern, Tanzschätzchen und Herzensbrechern der 60er und frühen 70er Jahre. Zu allerfeinsten Northern-, Classic- & Rare-Soul-Nummern wippen Füße lässig und schwingen Körper sexy, cool ist heiß, und Soul ist selbstverständlich am besten, wenn man dazu tanzt! „Soul“ – Eine neue Bedeutung erhält das Wort in den frühen 60er Jahren des vergangenen Jahrhunderts…

Erfahre mehr »

Live-Audiokommentar LVII: Einraumdröhnung

25. November 2017 · 21:00
Raststätte, Lothringerstraße 23
52062 Aachen
Deutschland
+ Google Karte

Es wird wieder ein Überraschungsfilm gezeigt und live kommentiert. Gast ist diesmal wieder Oliver Nöding, Autor des Blogs Remember it for later und zahlreicher anderer Filmtexte in verschiedenen Publikationen.

Erfahre mehr »

[SYNC] Synthesizer Jam

29. November 2017 · 19:00
Raststätte, Lothringerstraße 23
52062 Aachen
Deutschland
+ Google Karte

Ihr bringt eure Klangkisten/Instrumente/Kabel oder auch einfach nur Neugier mit, die Herrschaften von verkabeln und verbinden das Ganze. Kollektives Oszillieren in der Raststätte.

Erfahre mehr »
+ Veranstaltungen exportieren