Nassos Vakalis, Griechenland 2014, Animation
Eine farbenprächtige Allegorie auf die Gesellschaft im Allgemeinen und die nie versiegende Gier im Speziellen. Natürlich sind Parallelen zur griechischen Krise unübersehbar, auch was die Protagonisten an der Tafel betrifft. Der Film gewann über 75 Awards und war auf der Longlist für die Oscars 2015.

zurück Die Stadt, das Kino & ich
weiter No More im Bunker