Viermal KuK

Weiterlesen

Niederlage für den Bunker im Streit um Lärmschutz

Weiterlesen

Eine Kuh macht muh – viele Kühe machen Mühe

Weiterlesen

Start: 14.02.
300 Jahre nach einem verheerenden Krieg herrscht auf der Erde des 26. Jahrhunderts Anarchie. Inmitten des Chaos entdeckt der mysteriöse Wissenschaftler Dr. Ido (Christoph Waltz) auf einem Schrottplatz die lädierte Cyborg-Kämpferin Alita (Rosa Salazar), die er wieder funktionstüchtig macht.

8

Erwartungsgemäß wird das Kunst- und Kulturzentrum in Monschau auch 2019 wieder mit hochkarätigen Ausstellungen aufwarten. Den Opener bildet im Februar die Gruppenausstellung der Teilnehmer des SHIFT-Projekts, bei der 13 Künstler das komplette Haus bespielen werden.

29

Eine rund zehnminütige beeindruckende Doku über ein riesiges ringförmiges Hochhaus in Johannesburg mit jahrzehntelanger chaotischer Geschichte.

7

Timing ist doch alles im Leben. Heute Abend findet im Musikbunker Aachen eine Techno-/House/-Party statt – mit dem in diesem Zusammenhang fast schon prophetischen Titel „Krach im Bunker“.

5.1k

Als Monologfassung bearbeitet von Silvia Armbruster und Ernst Konarek. Eine Produktion des Theaterhauses Stuttgart. Mit Mohammad-Ali Behboudi. Erzählt wird die Geschichte von Dr. med. Abuelaish, einem Gynäkologen, der als erster palästinensischer Arzt in einem israelischen Krankenhaus arbeitete. Bei einem Anschlag verliert er seine drei Töchter. Dennoch weigert er sich zu hassen und kämpft weiter für …

30

Très unromatisch. Vor einem Jahr gab es den bereits ähnliche Fälle, jetzt wiederholt sich die Masche: über ein Dutzend Männer wurden beim Chat mit einer attraktiven freizügigen Dame aufgenommen und erhielten eine Zeitlang später Zahlungsaufforderungen über 150 Euro. Andernfalls würde das mitgeschnittene Video in den sozialen Medien veröffentlicht.

110

Der Börsenverein des Deutschen Buchhandels gab im Juni letzten Jahres bekannt, dass der Umsatz in der Buchbranche zwar über die letzten fünfzehn Jahre hinweg relativ stabil bliebt, die Zahl der Buchkäufer allerdings deutlich abnahm. Insgesamt 9,13 Milliarden Euro wurden im Jahr 2017 mit Büchern erwirtschaftet.

85

Start: 25.12.2018
Auf die erfolgreiche Kinoadaption von Hape Kerkelings Jakobsweg-Bericht „Ich bin dann mal weg“ folgt nun „Der Junge muss an die frische Luft“ nach dem autobiographischen Bestseller des Entertainers. Buch wie Film behandeln Kerkelings Kindheitserlebnisse und somit die Wurzeln seiner Comedy-Karriere.

81

Für Weihnachten haben wir wieder ein kleines Geschenk für unsere Leser! Das MOVIE-Cappuccino-Memory als PDF zum Download. Im Copyshop auf festem Papier 2 x ausdrucken, Karten ausschneiden und fertig ist das Memory! Viel Spaß!

27

Milch und ZahlenGenossenschaftenIm Jahr 1893 wurde die erste Molkereigenossenschaft des Landkreises Montjoie in Imgenbroich gegründet. Das landwirtschaftliche Genossenschaftswesen im Landkreis wurde für viele Jahrzehnte zu einem Erfolgsmodell und leistete beispielsweise bei der Verbesserung der hiesigen Viehrassen einen großen Beitrag. Auch der Aufbau der Molkereien auf genossenschaftlicher Basis hatte wesentlichen Anteil an dem Aufblühen der Milchwirtschaft.Entwicklung …

48

Das umtriebige Lagerfeuer-Trio ist in den rund 14 Jahren seines Bestehens gefühlt in so ziemlich jedem Veranstaltungsort von der Eifel bis zum Niederrhein bereits jeweils mindestens elfmal aufgetreten, um seine partykompatiblen Coversongs vor feierwütigen Menschen zu intonieren – und dabei auch selbst jede Menge Spaß zu haben.

47

Der Rat der Stadt Aachen hat in seiner letzten Sitzung des Jahres am Mittwochabend (12. Dezember) eine neue Stellplatzsatzung beschlossen. Die neue Satzung weicht von der bisherigen Eins-zu-eins-Regel ab.

173

Paul „Käpten Nobbi“ Sous, Aachener Künstler und akribischer Miniaturwelt-Bauer mit Hang zur DIY-Ästhetik über den Reiz von leeren Michtüten und seine künstlerische Herangehensweise:

17

Das zeitgenössische Tanzfestival geht in die 24. Runde und hat sich, seit es Mitte der 90er von Rick Takvorian ins Leben gerufen wurde, längst zu einer festen Größe auf der Landkarte des internationalen Tanzes etabliert. Renommierte Kompagnien aus allen Kontinenten fanden bereits den Weg nach Aachen (und später in die Nachbarstädte). Anfänglich im Ludwig Forum …

53

Weihnachtszeit in Aachen – den einen ist der Shoppingtrubel in der Stadt zu viel, die anderen befürchten sterbende Vielfalt und einen sich ausbreitenden Leerstand, der ein Einkaufen bald gänzlich unmöglich machen wird. Auch 1950 machte man sich schon Gedanken, wie man die Bürger zum Einkaufen in der Stadt animieren kann, wie eine Broschüre zeigt, die das Stadtarchiv gerade als „Archivale des Monats Dezember 2018“ präsentiert hat. Unter dem Motto „Christkind kauft in Aachen ein“ wurde das Heft mit 44 Seiten in einer Auflage von 33.000 Exemplaren verteilt.

60

Die Tafeln sammeln Lebensmittel für bedürftige Menschen, die diese gegen einen geringen Kostenbeitrag erwerben können. In der Weihnachtszeit findet alljährlich eine große Weihnachtskisten-Aktion statt. Hier können alle Menschen für die Bedürftigen in ihrer Stadt Weihnachtskisten packen. Die Kisten werden dann von der Tafel kostenlos an ihre Kunden abgegeben. Anregungen für den Kisteninhalt: Mit dem Inhalt …

156

Der „Grande Guerre“ hat in Belgien seit 1918 einen konstanten Platz im kollektiven Gedächtnis der Menschen. Wie in vielen Ländern, die im Ersten Weltkrieg gegen Deutschland gekämpft haben, ist der 11. November dementsprechend auch in Belgien ein offizieller Feiertag.
Zwei Tage vor den Feierlichkeiten zum offiziellen Waffenstillstandstag hat es in Lüttich eine große Feier gegeben, das spricht für die zentrale Stellung, die sowohl die Stadt und ihre Festungen als auch die gleichnamige Provinz in der belgischen Erinnerung an den Krieg einnehmen. Der deutsche Kaiser unterzeichnete am 9. November 1918 im gleichfalls zur Provinz Lüttich gehörenden Spa seine Abdankung – eine notwendige Voraussetzung für den Waffenstillstand am 11. November. Ingo Meier war für uns vor Ort.

46

Wer hat es drauf und liefert das beste Rezept für die Mensa? Vom 5. bis 19. November 2018 können die Aachener Studierenden Rezepte einreichen und den „MENSA STAR 2018“ gewinnen.

200

Die Erzählung „Die Verwandlung“ von Franz Kafka wird mit vier Schauspielern inszeniert. Mitwirken werden Luana Bellinghausen, Petya Alabozova, Philipp Manuel Rothkopf und Ognjen Koldzic in der Rolle des Gregor Samsa. Wann hast du „Die Verwandlung“ von Franz Kafka das erste Mal gelesen? Die Verwandlung habe ich das erste Mal vor etwa zehn Jahren im Deutschunterricht …

144

28.10. bis 18.12.2018
Deutschland. China. USA. Drei Länder, drei Kontinente, drei völlig unterschiedliche Kulturen und Sichtweisen. Während die Fotografien aus Deutschland das Wirtschaftswunder, den politischen Aufbruch, aber auch die Teilung eines Landes durch eine unüberwindbare Mauer kommentieren, berichten die Bilder aus China von Krise, ideologischem Umbruch und kultureller Fremde. Ausstellungsdauer ist vom 28.10. bis 18.12.2018.

44

Mit der Ausstellung „büro komplex – Die Kunst der Artothek im politischen Raum“ stellt sich das Kunsthaus NRW Kornelimünster dieser Aufgabe und untersucht das Verhältnis von Kunst, Politik und Büro in einer umfassenden Ausstellung zum 70-jährigen Jubiläum der Fördersammlung des Landes Nordrhein-Westfalen.
Laufzeit: 27.10.18 bis 28.04.2019

89

Sechs Jahre lang war es ruhig in der Aachener Hausbesetzer-Szene, bevor im Juli dieses Jahres der Muffeter Weg 5 samt Garten und Gewächshäusern von jungen Menschen gekapert wurde, die es leid sind, sich Leerstände anzuschauen. Sie plädierten für ein Recht auf Mitgestaltung der Stadt, für bezahlbaren Wohnraum und mehr alternative Jugendtreffs.

55

Unter dem Motto „Uus de Region, för de Region“ veranstalten die Hospizstiftung Region Aachen und das Theater Aachen am 1. November 2018 einen Abend voller Musik und Comedy, der sich an Menschen in der Region richtet, die die Hospizstiftung unterstützen möchten.

96

Ab dem 12.10.2018 bis zum 27.01.2019 präsentiert das Aachener Bild- und Tonarchiv e. V. im Internationalen Zeitungsmuseum eine Auswahl seiner Sammlung mit Schätzen aus der Frühzeit der Fotografie in Aachen.

243

Zum ersten Mal hat die MOVIE eine Ausstellung organisiert, – „Sad, but true“ so der Name. Fotoarbeiten von vier Aachenern, darunter zwei Redaktionsmitglieder, waren am letzten Wochenende, von 21. bis 23. September zu sehen. Die Teilnehmer: Birgit Franchy, Eckhard Heck, Johannes Twielemeier und Jochen Windgasse.

230

Die Erdoberfläche ist nur noch Schutt und Asche. Wer sich der Luft ohne Atemmaske aussetzt, der stirbt. Nach Hitzewellen, Hungersnöten und der Ausbreitung von Viren sind im Jahr 2050 sämtliche Zivilisationen zusammengebrochen. Die Meereszirkulation kommt zum Stillstand – und der Mensch? Er zieht sich zurück ins Innere der Erde, wo er ein hoch technisiertes Dasein fristet: kontrolliert von der gewaltigen Maschine MXXL, umgeben von künstlicher Luft und künstlichem Licht.

54

23.09. bis 21.10.2018
Die Ausstellung „European Youth“ im Rahmen des Projekts „Pulsschlag Europa“ schließt sich in dreifacher Weise der vorangegangenen Cartier-Bresson-Schau im KuK an: Sie führt die Suche fort, was Europa eint, aber seine Länder auch unterscheidet, was die europäische Identität prägt, und hebt die Fragestellungen von damals ins Hier und Jetzt.

49

Eine Premiere gilt es anzukündigen – die erste von der MOVIE-Redaktion kuratierte Ausstellung. Birgit Franchy, Eckhard Heck, Johannes Twielemeier und Jochen Windgasse stellen Fotografien aus, deren Sujets sich um die Region drehen und die alle einen seriellen Charakter aufweisen.

138

„Zufälle sind Wunder, die Gott erschafft, wenn er anonym bleiben will.“ Viele Mitglieder in AA (kurz für Anonyme Alkoholiker) sehen dies heute genauso, wenn sie an die Entstehung der Gemeinschaft und an ihre Trockenheit denken. Gerd aus Aachen hat die Geschichte der AA zusammengefasst.

81

Das viertägige Kunstfestival findet in besonderen Locations in der historischen Innenstadt von Maastricht und außerhalb statt. Das Programm besteht aus Konzerten, Film, Tanz, Theater und Ausstellungen. Ausserdem gibt es viele kostenfreie, inspirierende Aktivitäten rund um das Festivalthema „Vergeltung, Vergebung, Versöhnung“.

48