Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

BBK-Künstlerkino im Metropolis Filmtheater Würselen: Neo Rauch – Gefährten und Begleiter

15. August 2018 · 20:00

Dokumentarfilm, Deutschland 2017
Regie: Nicola Graef | 104 Min.
Der Meister der Neuen Leipziger Schule auf der ganz großen Leinwand. Drei Jahre lang wurde Neo Rauch von der Dokumentarfi lmerin Nicola Graef begleitet, sie zeigt den scheuen Künstler bei der Arbeit im Atelier, beobachtet den kritischen Austausch mit wichtigen Weggefährten und mit seiner Frau, der Malerin Rosa Loy. Das einfühlsame Portrait taucht ein in Rauchs Bilderwelten und lässt u. a. auch seine Galeristen und Sammler zu Wort kommen.

Der Bundesverband Bildender Künstlerinnen und Künstler Aachen/Euregio (BBK) startet in Kooperation mit dem Metropolis Filmtheater Würselen eine Filmreihe mit Künstlerbiographien.
Gezeigt werden vier Mal jährlich preisgekrönte Künstlerbiografien – sowohl Dokumentationen als auch Spielfilme, die selten oder lange nicht im Kino zu sehen waren. Die Auftaktveranstaltung mit dem Filmporträt über Max Ernst war ausverkauft.
Das im alten Bahnhof in Würselen beheimatete METROPOLIS filmtheater bietet als kulturelles Kleinod eine cineastische Wohlfühlatmosphäre. 99 bequeme Polstersessel und eine Ablagefläche für Getränke und Popcorn sorgen für gemütliches Kinovergnügen. Vor Beginn des Films, in der Filmpause und auch nach der Vorführung können Besucher sich im kinoeigenen Bistro mit kühlen Getränken, Kaffee, kleinen Snacks und Süßigkeiten versorgen.

Eintritt: 6 Euro

Veranstaltungkategorie:
Metropolis
Bahnhofstraße 165
52146 Würselen
Deutschland
+ Google Karte
Telefon: 02405 2055
www.metropolis-filmtheater.org/