„Was ist mit mir geschehen?“ – Die Verwandlung

Die Katze ist aus dem Sack: Modehaus SINN zieht ins ehemalige Lust for Life

Die Männermesse in Aachen (oder Messen und ich)

Bilder: Herbstemotionen 2018

Der MOVIE-Guide zu den wahren Eigentümern der Stadt

Bilder: Julia Scher mit „Delta“ im NAK

Westworld

Kultur – Kunst, Theater, Musik, Fotografie

Zum dritten Mal lädt das familienfreundliche Festival in den Park des Ludwig Forums, und der Tisch ist musikalisch reichhaltigst gedeckt in diesem Jahr. Besondere stilistische Berührungsängste sind nicht Sache von Kimiko, und so ist auch bei dieser Ausgabe die Bandbreite sehr ordentlich.
Ludwig Forum Aachen, 25.-27.08.2017

418

Drei Tage lang Musik auf vier Bühnen in der wallonischen Stadt am Rand von Ardennen und Hohem Venn. Und alles kostenlos. 2002 fand das Musikspektakel in der Tradition der französischen Fêtes de la Musique zu ersten Mal statt. In diesem Jahr stehen mehr als 70 Konzerte an, unter anderem auftreten werden die belgischen Post-Grunger von K’s Choice, der belgische Chansonnier mit italienischen Wurzeln Salvatore Adamo, die Bluesrock-Veteranen Ten Years After, die US-amerikanische Singer/Songwriterin Beverly Jo Scott mit Wohnsitz in Brüssel, Sängerin Laura Crowe und viele weitere. Vom 25.-27.08.2017 in Verviers.

42

Das Gipfeltreffen der elektronischen zeitgenössischen Sub-, Club- und Nischenkultur geht ins zweite Jahr. Nach dem überaus gelungenen Debüt im vergangenen Jahr lädt das belgische Musikkollektiv Meakusma über 80 Musikerinnen und Musiker, Bands und DJs ins beschauliche Eupen. Der Alte Schlachthof als Austragungsort hat sich als ebenso naheliegende Wahl wie auch als Glücksgriff erwiesen, denn die vor rund zwei Jahren nach einer langen Umbauphase eröffnete Kultur-Location ist wie gemacht für ein solch eher intimes, fast schon familiäres Festival.
Alter Schlachthof Eupen, 08.-10.09.2017

59

Film

MENU

Back