Zerrüttete Ehe die zweite –nachdem im Theater Aachen gerade mit „Wer hat Angst vor Virginia Woolf?“ die Mutter aller Zimmerschlachten auf die Bühne gebracht wurde, legt das Grenzlandtheater mit „Szenen einer Ehe“ nach. Eine Auseinandersetzung mit Eheproblemen und Alltagsstreitereien – zu sehen ab dem 2. Juni 2018 im Grenzlandtheater.

110

Eine Häuserwand voller Plattenbauten, eine Wohnung an der anderen, alles in einheitlichem Grau – in dieser trostlosen Umgebung tritt eine alte Dame auf den Marktplatz, auf dem die Marktschreier um Kundschaft buhlen. Die Seniorin macht jedoch direkt deutlich, dass der erste Eindruck einer gebrechlichen Frau täuscht, indem sie einem Passanten ein „Geh nach Hause, Bimbo!“ …

38

Erst sind die Lücken winzig klein, im Kopf, mit dem Auge kaum wahrnehmbar, bis sie sich schwarze Löcher gleich ausdehnen und alles Leben um einen herum verschlingen.
Wir blicken mit Entsetzen und Mitleid auf dieses langsame, aber stetige Abgleiten ins Dunkle, aus dem es kein Entkommen gibt, auf diese Krankheit, die nach Alois Alzheimer benannt wurde.

53