Der Börsenverein des Deutschen Buchhandels gab im Juni letzten Jahres bekannt, dass der Umsatz in der Buchbranche zwar über die letzten fünfzehn Jahre hinweg relativ stabil bliebt, die Zahl der Buchkäufer allerdings deutlich abnahm. Insgesamt 9,13 Milliarden Euro wurden im Jahr 2017 mit Büchern erwirtschaftet.

64