Wer beim Erstbezug eine Wohnung im 14-stöckigen Hochhaus an der Altenberger Straße 4 im Preuswald gemietet hatte, konnte sich auf hauseigenen Luxus freuen: Im Keller wartete eine Sauna und an das Erdgeschoss war ein Schwimmbad angebaut.

211

Es geht um Superlative. Um nichts weniger als die „Höhenflüge der Boomjahre“ des Wirtschaftswunders, die jeder größeren Stadt in Deutschland Satellitenstädte bescherten, neben denen Siedlungen wie der Aachener Preuswald wie Puppenstuben wirken.

7

In den 80er Jahren gehörte Bridgespielen wie Tennis und Golf zum guten Ton. Heute fehlt dem Kartensport der Nachwuchs. Im Preuswald trifft sich der Bridgeclub Treff 86 e. V. Aachen immer noch regelmäßig dreimal die Woche.

7

Ein Kiosk ist ein Kiosk ist ein Kiosk. Und deshalb verkauft sich im Lollipop im Preuswald am besten, was sich offenbar in allen Kiosken am besten verkauft: Tabak und Getränke.

17