Jessica Behrends (Jahrgang 1991) hat auf dem Dachboden ihrer Mutter Notizbücher ihres Großvaters Hermann Vogt gefunden. Von 1989 bis 2015 erfasste dieser mehrmals täglich Wetterdaten wie Niederschlag, Luftdruck (mb) und Temperaturen in Kerpen, Köln, Aachen und am Kahlen Asten, außerdem den Rheinpegel sowie das tatsächliche Wetter in Kerpen zu unterschiedlichen Uhrzeiten.

39

Zum Wetter hat so gut wie jeder eine Meinung, das kann man von der Quantenphysik oder der integralen Algebra nicht unbedingt behaupten. Und fast kein Gespräch auf dieser Welt ist so unverfänglich wie ein Smalltalk übers Wetter, deswegen wird davon auch rege Gebrauch gemacht.

89

Ist der Winter hart und weiß, wird der Sommer schön und heiß …

… sagt zumindest der Volksmund. Ich lebe seit 30 Jahren in Aachen und kann mich kaum an einen Winter erinnern, in dem der Schnee hier mal länger liegen geblieben wäre. Ein echter Ausreißer soll der Winter 2010/2011 gewesen sein, den ich jedoch verdrängt habe. Es heißt, dass es damals ein regelrechtes Schneechaos gab. Dass es hier aber mal 75 Zentimeter Schnee hatte, ist ECHT lange her. Das war nämlich 1908, und die niedrigste Temperatur (–20,4 Grad Celsius) hat man im Winter anno fünfundvierzig gemessen.

104

Alle reden gerne übers Wetter, und wir machen da natürlich keine Ausnahme. Denn jeder ist davon irgendwie betroffen, manche mehr (draußen), manche weniger (drinnen). Und es könnte es sein, dass es sowohl schlechtes Wetter als auch schlechte Kleidung gibt. Aber um Mode geht es diesmal nicht, sondern um Wind, Wolken und weiße Winter.

36